Die reifste und innovativste RPA-Plattform

Unsere hochmoderne, extrem einfach bedienbare RPA-Plattform XceleratorOne (X1) deckt den gesamten Lebenszyklus von Robotic Process Automation ab: Von der Frage „Für welchen Prozess lohnt sich RPA?“ über die Modellierung der Geschäftsprozesse und deren Automation bis zur Betriebskontrolle. Und das alles auf einer Plattform für alle Beteiligten.

 

Und das Beste: Mit X1 können Sie alle RPA-Projekte zentral managen. Behalten Sie Ihre Projekte im Blick, starten Sie Ihre Enterprise Automation Journey jetzt!

Servicetrace entwickelt eine stabile, gereifte,
aber absolut innovative Software.

Jens Hübel | Leiter IT-Leitstand

Frankfurt_am_Main_logo.svg

Was unsere Kunden begeistert

Wir sind schnell & einfach.
Weil Zeit kostbar ist.

Unsere Kunden wollen eine Lösung, die schnell und einfach umgesetzt werden kann. Und zwar direkt von Anwendern aus den Business-Bereichen – ohne IT-Kenntnisse. So werden schnell Ergebnisse erzielt.

Der Nutzer im Fokus: Intuitive Bedienbarkeit

Die Nutzerführung der X1 Plattform ist denkbar einfach und komplett intuitiv. Das Tool für die Gestaltung des Automatisierungsablaufes ist wie ein Werkzeugkasten aufgebaut und enthält zudem viele fertige Bausteine in Form  von Templates. Mit wenigen Klicks können die Nutzer daher – völlig ohne IT Kenntnisse – die Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse eigenständig umsetzen.

Universell einsetzbar

Unsere Kunden wollen eine Lösung, die alle Geschäftsanwendungen unterstützt – egal ob sie auf Desktop, Web, Mainframe oder VM-Clients laufen.

So entfällt der Eingriff in die bestehende Anwendungslandschaft und die Lösung ist sofort einsatzbereit.

Breite Unterstützung

XceleratorOne (X1) bietet Unterstützung für eine Vielzahl von Anwendungen, einschließlich solchen, die auf Mainframes oder Citrix-/ VMWare-Clients bereitgestellt werden. Die patentierte Bilderkennung von Servicetrace arbeitet zuverlässig und genau – spezielle Schnittstellen werden nicht benötigt. Das spart Geld und Aufwand.

Kompromisslose Sicherheit

Unsere Kunden benötigen eine Lösung, die auch bei automatisierten Prozessabläufen sensible Daten sicher vor unberechtigten Zugriffen schützt.

Maximaler Datenschutz und Datensicherheit

Mit X1 Secure Session bietet Servicetrace ihren Kunden als einziger RPA-Anbieter eine ausgereifte Security-Lösung an, deren Verfahren in den USA und in der EU patentiert ist. X1 Secure Session kann die Automatisierung in geschützten, von außen nicht einsehbaren Sessions durchführen. Selbst für Benutzer mit Administrationsrechten besteht keine Möglichkeit, auf eine Session Einfluss zu nehmen. Das bietet maximalen Datenschutz für sensible Daten und Vorgänge und trägt dazu bei, dass zentrale Datenschutzrichtlinien und -verordnungen, wie die DSGVO, effektiv adressiert werden können.

Prozesse, die skalieren (können)

Unsere Kunden wollen eine Lösung, die über Bedarfe und Landesgrenzen hinweg unkompliziert skaliert werden kann – zu jederzeit „on demand“.

Pay per use

XceleratorOne (X1) wächst mit den Bedarfen unserer Kunden. X1 Bots werden zentral über den X1 Server gesteuert und können bei Bedarf schnell und unkompliziert hinzugefügt werden, auch ohne zusätzliche Hardware – dafür sorgen die X1 Secure Sessions, die mehrere Automatisierungsprozesse geschützt parallel laufen lassen können. Diese Möglichkeit der Skalierung bietet für unsere Kunden eine optimale Ressourcenauslastung und schont gleichzeitig den Geldbeutel.

Eine Lösung für alles

Unsere Kunden wollen eine einzige Lösung, um den gesamten Lebenszyklus von RPA-Projekten zu managen – und nicht fünfzehn verschiedene.  Nur so kann Transparenz entstehen und die Arbeit zwischen den Projektteams in den Fachabteilungen effizient organisiert werden.

Innovatives RPA Lifecycle Management

Das komplette Produktportfolio der XceleratorOne-Plattform greift auf einzigartige Art und Weise ineinander und bietet Ihnen alles, was Sie benötigen, um RPA-Projekte in Ihrer Organisation hocheffektiv umzusetzen – und übergreifend zu managen. Von der Evaluierung und Modellierung der Prozesse, bis hin zur Gestaltung des Automatisierungsablaufs und dem laufenden Betrieb und der Kontrolle.

Priorisieren und orchestrieren Sie Ihre Automatisierungsinitiativen, indem Sie diese zentral und transparent verwalten.

Die Robotic-Spezialisten

15 Jahre kundengetriebene Innovation

KI & RPA: End-to-End-Automatisierung im Call-Center

KI & RPA: End-to-End-Automatisierung im Call-Center

Ein wachsender deutscher Fahrradhändler kämpft mit der Qualität und Effizienz seines Kundenservice: Unzufriedene Kunden aufgrund langer Warte- und Antwortzeiten bei gleichzeitig steigenden Kosten. Für die Kundeninteraktion kombinierte Servicetrace einen intelligenten Chatbot mit der RPA-Lösung XceleratorOne. So können viele der Standardanfragen vollautomatisch bearbeitet werden – und das zur vollen Kundenzufriedenheit.
Retail: Hochaktuelles Bestandsmanagement mit RPA

Retail: Hochaktuelles Bestandsmanagement mit RPA

Für den Lebensmittelhandel ist ein aktuelles Bestandsmanagement unerlässlich. Manuelle, fehleranfällige Prozessschritte oder der Einsatz von Mainframe-Altsystemen können Prozessabläufe stören. Ein großes deutsches Lebensmittelhandelsunternehmen setzt daher auf Robotic Process Automation im Bestandsmanagement. Das Ergebnis: Übertroffene Erwartungen und eine mehr als 90 Prozent schnellere Prozessbearbeitung.
Pharmahersteller setzt auf Servicetrace für RPA im Einkauf

Pharmahersteller setzt auf Servicetrace für RPA im Einkauf

Mehr als 1000 Arbeitsstunden pro Monat spart ein großer Pharmahersteller mit Robotic Process Automation (RPA). Die Automatisierung des Purchase-Order-Prozesses mit der X1-Plattform setzt dringend benötigte Kapazitäten in der Einkaufsabteilung frei. Zudem ist es nun möglich, auch überdurchschnittliche Mengen an Bestellanforderungen zeitgerecht zu bearbeiten. Ein Mehrgewinn für alle – auch für die Mitarbeiter.

Worüber möchten Sie heute mehr erfahren?

Schreiben Sie uns.