Menschen @Servicetrace #05 | Johanna: macht in #marketing

Ohne People keine Bots: Wir lieben unser Team. | In dieser Blogserie porträtieren wir jeden Monat Menschen und ihr Daily Business bei Servicetrace.

“Hi, ich bin Johanna und im Marketing dabei. Spannende und komplexe IT-Themen verständlich und ansprechend zu kommunizieren, ist mein Job – I like it.”

MOTIVATION
Was hat Dich hierher gebracht?

Meine Freude am Texten, meine Neugier auf Menschen und Themen, und natürlich Fortuna: zur richtigen Zeit (2011) am richtigen Ort (supercoole Softwarefirma in meiner Heimatstadt #darmstadt).

ENGAGEMENT
Software Robotics: Was findest Du daran spannend?

Die Ereignisse jenseits des betriebswirtschaftlichen Horizonts: Was macht die digitale Transformation mit uns? Wie verändern sich Arbeitswelt und Gesellschaft? Wie gehen wir mit der gewonnenen Zeit um? Das ist ein spannendes Kapitel in unserer Kultur- und Technikgeschichte… dranbleiben.

CULTURE
Was gefällt Dir an der Atmosphäre on-the-job? Und wie steht‘s mit der Work-Life-Balance?

Wenn verschiedene Persönlichkeiten mit ihren je eigenen Stärken in diversen Projekten zusammenarbeiten, bleibt das täglich spannend und produktiv. Dabei herrscht unter allen Kollegen eine freundlich gesinnte, fast familiäre Grundstimmung, da komme ich jeden Tag gern ins Büro (es sei denn ich sitze im Home Office, auch fein).

Ich bin mit kleinen Kindern in Teilzeit bei Servicetrace eingestiegen und konnte über die Jahre hinweg familienfreundlich und flexibel erweitern – heute bin ich Vollzeit dabei und freue mich über diesen tollen Job. Und wenn’s projektbezogen mal etwas mehr Work wird, haben wir das mit unseren Teamleitern auf dem Radar und sorgen für Ausgleich.

CHALLENGE
Welche Aufgaben findest Du besonders spannend? Was fordert Dich heraus?

Komplexe und abstrakte IT-Themen verständlich und ansprechend vermitteln, ist die tägliche Challenge. Besonders spannend finde ich Text-Bild-Kommunikation, ich liebe es, zusammen mit unserer Designerin aufmerksamkeitsstarken Klick-mich-Content zu entwickeln.

GROWTH
An welchen Tätigkeiten kannst Du wachsen? Wie und wohin kannst Du Dich entwickeln?

Auf dem Weg vom kleinen feinen Software-Robotics-Startup zum zunehmend global agierenden RPA-Spezialisten hat sich auch meine Arbeit verändert: Es hat mir viel Spaß gemacht, in der noch jüngeren Firma Presse, Dokumente, Website und Events „solo“ zu managen – und heute freue ich mich über die kollegiale, spannende und produktive Zusammenarbeit im deutlich gewachsenen „Marketeam“ von Servicetrace.