Performance proaktiv sichern mit dem ServiceTracer Alerting

ServiceTracer Alerting – damit es bei den Anwendern gar nicht erst zu Ausfällen kommt

 

Reaktiv orientierte Unternehmen erfahren in der Regel über Support-Calls beim Helpdesk, dass businesskritische Applikationen für Anwender schlecht oder gar nicht verfügbar sind. Es vergehen kostenintensive und produktionsarme Stunden, bis der Fehler behoben ist. Machen Sie Schluss mit solchen Firefighting-Problemlösungen. Agieren Sie lieber prophylaktisch! Proaktiv orientierte Unternehmen sorgen dafür, dass es bei den Anwendern gar nicht erst zu Ausfällen kommt und setzen auf ServiceTracer Alerting.

Application Quality rund um die Uhr messen

 

Das ServiceTracer Alerting prüft als Application Performance Monioring Tool rund um die Uhr die eingehenden Messdaten und alarmiert bei kritischen Verfügbarkeiten oder Antwortzeiten umgehend entweder die Applikationsverantwortlichen (per SMS oder E-Mail) oder die angebundenen Eventkonsolen (per SNMP-Trap). Jeder Alarm informiert detailliert über Zeitpunkt und Ort der Störung. So können Sie kurzfristig entsprechende Maßnahmen einleiten, Störungen proaktiv beheben und so für eine dauerhaft hohe Application Quality bei den Anwendern sorgen.

Thresholds einfach definieren

 

Die Messwerte für kritische Verfügbarkeiten und Antwortzeiten sowohl für Transaktionen in einer Applikation als auch für neuralgische Punkte der Netzwerkstrecke definieren Sie zentral und intuitiv im ServiceTracer Alerting Setup.

Dauerhafte Application Quality durch sofortige Warnungen

 

Geht eine Warnung ein, können Sie sich jederzeit und auch mobil die Alert-Historie eines ausgewählten Zeitrahmens anzeigen lassen. Wiederkehrende oder andauernde Fehler werden sofort sichtbar und Sie können umgehend Maßnahmen einleiten. So garantieren Sie eine dauerhafte Application Quality, indem Fehler umgehend behoben werden und sie den Applikationsbetrieb nicht geschäftskritisch einschränken.

Die Zeit zum Handeln beginnt sofort

 

Wenn das Aufrufen eines Webshops beispielsweise länger als die vordefinierte Zeit zum Laden benötigt, kann das bereits geschäftskritische Folgen haben: Wenn potenzielle Kunden die Website wieder verlassen, entstehen aus fehlender Application Quality schnell Folgekosten für das gesamte Unternehmen.  Das Application Performance Monitoring Tool ServiceTracer Alerting ermöglicht es Ihnen, frühzeitig Gegenmaßnahmen einzuleiten, um weiteren Schaden abzuwenden.  Die folgende Grafik zeigt, wie das ServiceTracer Alerting Incidents meldet.

Altering-Historie visualisiert Engpässe in definiertem Zeitfenster

 

Ein weiteres Highlight des ServiceTracer Alerting ist das integrierte Alerting-Dashboard: Es bietet einen historischen Überblick über Engpässe oder Ausfälle in einem definierten Zeitrahmen, zum Beispiel in den letzten Minuten, Stunden oder Tagen. Die folgende Grafik zeigt einen Screenshot unseres Alerting-Dashboards:

PRODUKT

Application Quality Assurance

ServiceTracer® Lösungen

ServiceTracer® Technologie

So funktioniert…

… proaktives Incident Alerting. Schauen Sie sich das an. Kostenfrei und unverbindlich.

Datenblatt als PDF