Vorteile für Führungskräfte

IT-Leistung verstehen, ist der erste Schritt zum Wettbewerbsvorteil.

Führungskräfte

Ob Management im operativen, strategischen oder finanziellen Bereich spielt keine Rolle: Sie tragen die Verantwortung für die Führung, Integrität und Verantwortlichkeit des Unternehmens. Ihre IT-Investitionen machen einen großen Teil Ihres operativen Budgets aus und umfassen alle Aspekte der Geschäftstätigkeit - von der Herstellung bis zum Marketing. Investitionen im IT-Bereich können einen beträchtlichen Wettbewerbsvorteil bringen und vermindern gleichzeitig die Betriebskosten. Um dies zu erreichen muss ein Gleichgewicht zwischen der bestmöglichen Nutzung bestehender Systeme und der Einführung moderner neuer Technologien zum richtigen Zeitpunkt erreicht werden. In jedem Fall müssen Sie genau wissen, wie diese Investitionen sich in Ihrem Geschäftsumfeld auswirken, damit Sie die IT-Strategie sowie das Budget effektiv planen können und Ihr Unternehmen seine Leistung kontinuierlich verbessern kann. Externes Hosting/Outsourcing im In- und Ausland befindet sich gerade im Umbruch, aufgrund des steigenden Einsatzes von SaaS/Cloud Computing. Die Bereitstellung dieser virtuellen und flexiblen Computer- und Datenumgebungen durch renommierte Anbieter hat deren Popularität und Glaubwürdigkeit verbessert.

Beispielhafte ServiceTrace-Messungen auf Amazon. In Zeiten von Cloud Computing und SaaS ist es wichtig, dass der IT-Service-Provider gemeinsam mit dem Kunden aussagekräftige Metriken für Dienstgütevereinbarungen, Leistungskennzahlen und Auswertungen zur Verfügung gestellt bekommt.Beispielhafte ServiceTrace-Messungen auf Amazon. In Zeiten von Cloud Computing und SaaS ist es wichtig, dass der IT-Service-Provider gemeinsam mit dem Kunden aussagekräftige Metriken für Dienstgütevereinbarungen, Leistungskennzahlen und Auswertungen zur Verfügung gestellt bekommt.

Im Vergleich zum klassischen Outsourcing gegenüber der internen Bereitstellung aller Dienste werden Cloud und SaaS noch ihre Zukunftsfähigkeit unter Beweis stellen müssen. Von grundlegender Bedeutung ist jedoch, dass Sie klar erkennen und verstehen können, welche Leistung alle IT-Provider innerhalb und außerhalb des Unternehmens erbringen, unabhängig von der verwendeten Technologie oder der Architektur. ServiceTrace ermöglicht Ihnen die Bewertung Ihrer IT-Investitionen, der Ressourcenplanung sowie Überprüfung der Wachstumsprognosen durch klare Auswertungen der Leistung und Performance Ihrer internen IT-Infrastrukturen und externen Dienstleistungen bis zum Endnutzer.

  • IT-Leistung verstehen, bedeutet Wettbewerbsvorteile sichern.
  • Optimierte Transparenz und Zuordnung durch detaillierte Leistungsberichte für alle Ihre Dienste.
  • Zusammenhänge zwischen IT-Infrastruktur und Endnutzer-Performance herstellen, Engpässe und Handlungsbedarf erkennen.
  • Erwartungen an Legacy-IT mit modernen Technologien verbinden.
  • Kundenkontakt durch bessere Informationen optimieren und damit Kundenzufriedenheit erhöhen.

Anwendungsbereiche

In vielen unterschiedlichen Branchen arbeitet ServiceTrace erfolgreich mit privaten Unternehmen und staatlichen Organisationen zusammen.

Zu ServiceTrace wechseln

Zu ServiceTrace wechseln ist unkompliziert. Ob als einziger Partner oder zusammen mit anderen Anbietern.