Application Performance Monitoring

Qualitätssicherung der Service Operations.

Hochverfügbare und leistungsstarke IT-Services für Anwender weltweit

 

IT-Ausfälle schaden Ihrem Business und treiben die IT-Kosten hoch. Sind businesskritische Applikationen für die Nutzer nicht verfügbar oder reagieren nur langsam, verzögern sich elementare Geschäftsabläufe oder kommen sogar zum Stillstand. Daraus resultieren nicht nur unmittelbar Umsatzverluste. Darüberhinaus entstehen Kosten für die Wiederherstellung des IT-Betriebs und Pönalen für nicht eingehaltene Service Level.

 

Herausforderung IT-Servicequalität. IT-Serviceverantwortliche tragen Sorge dafür, dass businesskritische Applikationen in der geforderten Funktionalität, Verfügbarkeit und Performance für Anwender im Unternehmen oder externe Kunden nachweislich bereitstehen.

 

Verfügbarkeit und Performance bei den Anwendern sichern. Applikationsverantwortliche brauchen jederzeit umfassende und klare Information zur IT-Servicequalität an global verteilten Standorten, müssen schlechter Performance oder Nichtverfügbarkeit der IT-Services rechtzeitig entgegenwirken oder im Störfall umgehend die Ursache identifizieren und den Fehler beheben.

 

Service Level Reporting. Sind zwischen Provider und Kunden Service Level für die geforderte IT-Servicequalität vereinbart, sind regelmäßige Berichte an Kunden, Fachabteilungen, Service Level Manager oder Geschäftsleitung erforderlich, die die gelieferte IT-Servicequalität klar dokumentieren.

 

Mit der modular aufgebauten Software ServiceTracer® verfügen IT-Serviceverantwortliche über eine universelle, sichere und einfache Lösung, um die Qualität von IT-Services aus der Nutzerperspektive an lokalen und dezentralen Standorten automatisiert zu messen, zu sichern und zu berichten.

 

ServiceTracer® – für einen reibungslosen IT-Betrieb.  Der virtuelle Anwender ServiceTracer® prüft rund um die Uhr und an weltweit verteilten Standorten Verfügbarkeit und Performance der Anwendungen, die Ihr Geschäft am Laufen halten.

 

Genauso wie Ihre lokalen, regionalen und globalen Kunden und Mitarbeiter logt ServiceTracer® sich ins SAP-System ein, schickt eine E-Mail oder eine Anfrage an die Kundendatenbank, ruft eine Citrix-Anwendung auf oder sucht einen Artikel in einem Webshop.

 

Dabei prüft ServiceTracer® die Verfügbarkeit der IT-Services und misst die Antwortzeiten für businesskritische Transaktionen.

 

  ServiceTracer® misst universell alle Applikationen,
sowohl marktweit erhältliche als auch selbst entwickelte Anwendungen.

 

  ServiceTracer® Application Performance Messungen laufen 24/7 stabil,
auch wenn Popups oder Applikationsausfälle im regulären Servicebetrieb auftreten.

 

   ServiceTracer® Application Performance Messungen laufen zugriffssicher
und erfüllen damit Datenschutz-Standards, die etwa für das Banken- und Versicherungswesen gelten.

 

   ServiceTracer® – eine einfache Lösung für komplexe Anforderungen .
Skripten war gestern. Die Serie von Nutzertransaktionen, die ServiceTracer® ausführen soll, um auch komplexe Businessabläufe abzubilden, wird kinderleicht, schnell und wizardgestützt als grafischer “Workflow” eingerichtet oder angepasst.

 

 

ServiceTracer® Application Performance Monitoring – Ihr Nutzen


APPLICATION HEALTH DASHBOARD

Sie sind jederzeit im Detail über die aktuelle IT-Servicequalität bei Anwendern an weltweit verteilten Standorten informiert.

 

ServiceTracer® Dashboard
informiert Sie auf einen Blick über Verfügbarkeit und Performance zentral und dezentral bereitgestellter IT-Services.


   INCIDENT ALERTING

Sie identifizieren Bottlenecks rechtzeitig und leiten Gegenmaßnahmen ein, bevor es zu einer Verschlechterung der Servicequalität bei den Nutzern kommt.

 

ServiceTracer® Alerting
meldet kritische Messerte automatisiert 24/7 an Serviceverantwortliche oder angebundene Eventkonsolen.

RootCauseAnalysis   ROOT CAUSE ANALYSIS

Sie grenzen bei Nichtverfügbarkeiten oder verzögerten Antwortzeiten von Anwendungen schnell die Ursache ein und beheben die Störung gezielt.

 

Root Cause Analysis mit ServiceTracer®:
Das feingranulare Monitoring von Businessabläufen auf Transaktionsebene erlaubt Rückschlüsse auf den Status entsprechender Systemkomponenten.


   SERVICE REPORTING

Sie weisen die Qualität der bereitgestellten IT-Services Kunden, Fachabteilungen oder CEOs gegenüber mit aussagekräftigen Reports nach.

 

ServiceTracer® Reporting
liefert einfach verständliche grafische Information zur IT-Servicequalität und berichtet automatisiert an definierte Adressaten.